RP // 22.09.2022 // Brandschutz

Inhalt: Brandschutzordnung und Unternehmerpflichten – Feuerversicherung – spezielle Sicherheitsvorschriften, organisatorischer Brandschutz – Brandverhütungsschau (vorbeugender Brandschutz) – Lithium-Ionen Batterien (Gefahrenpotential und Umgang) – Verbot fluorhaltiger Schaumlöschmittel rückt näher – Notfall- und Krisenmanagement
Termin: Donnerstag, 22.09.2022 von 9.00 bis ca. 15:00 Uhr

Ort: Online-Veranstaltung über Webex

NW // 22.09.2022 // 9.00 // Webinar

Technikfolgenabschätzung, Substitutionsgebot und Gefahrstoffmanagement

Im Jahr 2022 wird die öffentliche Fachveranstaltung des 2. Sicherheitswissenschaftlichen Forums der Bergischen Universität Wuppertal und des 14. VDSI-Forums NRW der fünf nordrhein-westfälischen VDSI-Regionalgruppen Bergisches Land, Düsseldorf, Köln, Ruhr-Niederrhein und Westfalen zum Themenkomplex „Technikfolgenabschätzung, Substitutionsgebot und Gefahrstoffmanagement“ am 22. September 2022 in hybrider Form im BUW-Hörsaalzentrum FZH in Wuppertal, Campus Freudenberg und @home als Web-Konferenz,  in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Public Health e.V. (DGPH) und dem Institut für Arbeitsmedizin, Sicherheitstechnik und Ergonomie e.V. (ASER) durchgeführt.

2. Sicherheitswissenschaftliches Kolloquium

BY // 22.09.2022 // Neues vom Atemschutz

Inhalt:
– DGUV Regel 112-190 Benutzung von Atemschutzgeräten
– DGUV Information 212-190 Klassifizierung und Auswahl von Atemschutzgeräten nach ISO-Standards
– DGUV Grundsatz 312-190 Ausbildung, Fortbildung und Unterweisung im Atemschutz

Termin: Donnerstag 22.09.2022 von 14:00 bis ca. 15:30 Uhr

Ort: Online-Veranstaltung über Zoom

ST // 22.09.2022 // Arbeitsschutztag 2022

Inhalt:
Themenblock „Veränderungen in der Arbeitswelt“ – Mobiles Arbeiten – Arbeitsschutz nutzt Wertschöpfung – Betriebliches Hygienekonzept (Was müssen KMU auch ohne Corona beachten?)
Themenblock „Betriebssicherheit“ – Überwachungsbedürftige Anlagen (Was müssen kleine und mittlere Unternehmen beachten?) – Explosionsschutz in Wissenschaft und Praxis – Prüfung von überwachungsbedürftigen Anlagen (Was müssen Betreiber beachten?)
Themenblock „Mutterschutzrecht“ – Die Gefährdungsbeurteilung nach dem Mutterschutzgesetz in der betrieblichen Praxis – Praxisgerechte Umsetzung des Mutterschutzgesetzes in kleinen Unternehmen – Podiumsdiskussion

Termin: Donnerstag, 22.09.2022 von 9.00 bis ca. 16:00 Uhr

Ort: Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK), Corrensstraße 3, 06466 Seeland OT Gatersleben

BY // 13.10.2022 // Cybersicherheit industrieller Maschinen und Anlagen – eine interdisziplinäre Herausforderung

Inhalt: Bedrohungen und Risiken – Bedeutung der Informationssicherheit für den Arbeitsschutz – Herausforderung Interdisziplinarität – Normungstätigkeiten (IEC 62443, IEC TR 63069, ISO TR 22100-4, …) – Regelwerke – aktueller Stand und Ausblick

Termin: Donnerstag, 13.10.2022 von 14.00 bis ca. 15:30 Uhr

Ort: Online-Veranstaltung über Zoom

BW // 14.10.2022 // Arbeitspsychologisches Kolloquium

Unternehmensethik im Arbeits und Gesundheitsschutz

Inhalt: Ethik im Arbeitsschutz – Kommunikation (und Verschweigen) kritischer Themen in Organisationen – Ethische Aspekte und Fragen der psychischen Belastung im Kontext der kommenden KI-Verordnung. Sensibilisierende Hinweise aus Debatten der Arbeitnehmervertretung in Regelwerk und Normung – „Nur“ Unternehmensethik oder „hartes“ Recht? – Wann Vorbildfunktion geboten und zaudern strafbar ist – Kommunikation und Führung, Erfolgsfaktoren für eine gelungene Umsetzung moderner Arbeitsschutzkultur

Termin: Donnerstag, 14.10.2022 von 13.00 bis ca. 17:30 Uhr

Ort: Online-Veranstaltung über Webex

HH // 10.11.2022 // Sicherer Umgang und Einsatzmöglichkeiten von Multikoptern (Drohnen)

Inhalt: Motivation für den Einsatz der Drohne – Technik und Ausstattung – Rechtlich Grundlagen / Betriebsanweisung / Gefährdungsbeurteilung – Einsatz im Werk – Möglichkeiten und Visionen.

Termin: Donnerstag 10. November 2022, ab 13.00 bis ca. 16:00 Uhr.

Ort: Online. Bitte um formlose Anmeldung zum Online-Seminar bis zum 07.11.2022 unter reg-hamburg@vdsi.de. Sie erhalten dann eine E-Mail-Einladung mit einer Teilnahme-Schaltfläche, die Sie kurz vor dem Seminar-Termin anklicken sollten, um daran teilnehmen zu können. Die Teilnahme kann einfach per Browser erfolgen.